Holzerpartie ------------------------------------12.02.2024

Bei angenehmen und schönen Wetter machten sich Hannes Bacher, Charly Munter, Willi Bohslavski, Franz Riegler und Franz Singer sowie Anwärter Benni Meixner auf zu unserer Hütte, um dort alte und unsichere Bäume  zu entfernen. Gefällt wurden eine große Fichte am Bödele, eine kranke Buche oberhalb unserer Hütte sowie eine kernfaule Fichte östlich der Hütte.

Nach erfolgreich und unfallfrei abgeschlossener Arbeit wurden wir von Helene Munter und Dani Raggl mit Gulaschsuppe und später mit einer Speckjause von Benni Meixner versorgt. Die Nach-besprechung wurde bei "einem" Bier (lt.Obmann) abgehalten. Später stiegen wir über die Halltalerhütte (inkl. Fluchtachterl) ab ins Tal. Danke für den tollen Einsatz.

"Gut Glück"  (Franz Singer)

Wildbretessen 2024 ------------------------- 06.01.2024

Traditionell begingen wir unseren Jahresauftakt mit dem Wildbretessen auf unserer Hütte. Bereits am Vortag stiegen einige Kameraden zur Hütte auf, um das von unserem Jagdpächter Edi Fröschl spendierte Wildbret (ein Mufflon) zuzubereiten. Unseren Haubenkoch Wolfi Koch unterstützen Engleitner Stefan mit Martina und Valentina, Fritz Rameder, Robert Peskoller, Franz Singer und Hannes Isser.

Am Samstag kamen insgesamt 24 Personen bei leichtem Schneefall auf die Hütte und genossen einen ausgezeichneten Braten mit Rotkraut und Kartoffel.

Auch gratulierten wir unseren Kameraden Walter Brentel zu seinem 70.Geburtstag. Wie jedes Jahr spendierte er einige Liter köstlichen Rotwein zum Essen.

Die gemütliche Feier dauerte bis in die Abendstunden und alle Teilnehmer kehrten unfallfrei ins Tal zurück.

Herzlichen Dank an alle Köche und Helfer!

"Gut Glück"   (Laserz)